Das Fliessen der Energien


“Der Heilige dehnt seine Taille” zur Verjüngung des Körpers (Stehend)

Die bereits erlernte Bewegung wird vertieft und um einige Elemente erweitert. Sie lernen sich noch besser in ihren Körper einzufühlen und die Bewegung einfacher und mit weniger Anstrengung auszuführen. Die neuen Elemente zeigen wertvolle Aspekte auf, damit der Bewegungsfluss besser wahrgenommen werden kann. Sie lernen Ihre Aufmerksamkeit nach innen zu richten und die Wirkungen intensiver zu erfassen.

“Energie vom Himmel aufnehmen” zur Belebung des Geistes (Sitzend)
Die einfache Atemtechnik wird um ein effektives Element vervollständigt. Damit ist die Hsin Tao®-Atemtechnik komplett und findet sich in dieser Ausführung auch in jedem anderen Element im Sitzen wieder.

Beruhigung des Verstandes (Sitzend)
Hier wird eine neue Form erlernt, die stärker als die Basis-Bewegung darauf gerichtet ist, die “Innere Ruhe” zu intensivieren. Die Bewegungen wirken zielgerichtet auf einen unruhigen und gestressten Verstand.